Evropský portál české dechovky / Europäisches Portal böhmischer Blasmusik / European portal of Bohemian brass EVROPSKÝ PORTÁL ČESKÉ DECHOVKY
EUROPÄISCHES PORTAL BÖHMISCHER BLASMUSIK
EUROPEAN PORTAL of BOHEMIAN BRASS MUSIC
 
-------- Vlajky --------
živá tradice v domovině a Evropě --- living tradition in home and Europe --- lebende Tradition in der Heimat und Europa
HUDBA SPOJUJE NÁRODY   Hudba spojuje / Musik verbindet   MUSIC BINDS NATIONS   Hudba spojuje / Musik verbindet   MUSIK VERBINDET VÖLKER
 

Marathon der böhmischen Blasmusik - Giganten 2012 / Maraton české dechovky - Giganti 2012

Deutsch


Giganten der Blasmusik 2012Das soeben abgelaufene anspruchsvolle Wochenende stand im Zeichen eines beachtenswerten, sehr umfangreichen Events, einem groß angelegten Treffen aller Liebhaber der böhmischen Blasmusik. Vom Donnerstag den 17. Mai bis einschließlich Sonntag den 20. Mai wurde im burgenländischen Wein- und Erholungsort St. Andrä am Zicksee von unglaublichen 20(!) Blaskapellen aus dem europäischen Raum "the state of the art" der gegenwärtigen Praxis in der böhmischen Blasmusik vorgeführt. Das Event wurde von der Gemeinde St. Andrä am Zicksee, von zahlreichen Sponsoren, vor allem  aus dem Bereich des Instrumentenbaues sowie des Verlagswesens, der Blaskapelle Blecháranka sowie dem Tonstudio Tyrolis Music unterstützt.

Giganten "Hard core team"
Giganten - "Hard core team"
Christian Hoffmann, Christian Sprinzl, Hannes Thell
(click to enlarge)
Für den reibungslosen Ablauf sorgten zahllose Helfer, vor allem alle Mitglieder der Blaskapelle Blecháranka unter der Koordination von Hannes Thell von Blecháranka, Christian Hoffmann und Jakob Welser. Nicht zuletzt ist auch meinem Sohn Christian Sprinzl für die ausgezeichnete tontechnische Unterstützung an allen vier Tagen zu danken, der einige, völlig unerwartet auftretende, kritische Situationen durch seinen persönlichem Einsatz "just in time" bestens löste. (Einige Blaskapellen vergessen einen Teil oder die ganze technische Ausstattung mitzunehmen wie Instrumentenmikros, Kabel, Anschlussboxen etc.)

Zusammengefasst in Kürze: Das qualitative Niveau aller beteiligten Blaskapellen war beeindruckend. Die böhmische Blasmusik hat in der Reihen zahlloser Musikerinnen und Musiker erwiesener weise viele Begeisterte, die  bereit sind, für ihre "Liebe" einen enormen persönlichen Aufwand zu leisten. Das von mir erwartete, zum Bersten gefüllte Riesenzelt als Austragungsort am Ortsrand ist leider ausgeblieben. Große Schade. Von guten Wetterbedingungen begleitet, organisatorisch sehr gut betreut, war dieses Rendezvous der Liebhaber der böhmischen Blasmusik aus meiner Sicht alles in allem ein voller Erfolg.

Ich bin dabei, das Foto- und Videomaterial (über 35Gb) schrittweise zu verarbeiten und ins Album zu stellen, was schätzungsweise einige Tage in Anspruch nimmt.
Update: Fotos und Videos befinden sich nun im Album.


Born in March - Vašek Zeman

- CZ -


- VZ -
Vašek Zeman
* 20.3.1899 Praha
† 26.10.1987 North Vancouver

Vašek Zeman byl originální textař s mimořádnou invencí. Byl mile vítán i u skladatelů proslulého královského tria z března roku dva.
Jaká to shoda náhod:
Všichni tři skladatelé i sám textař se narodili v měsíci březnu, skladatelé dokonce v neuvěřitelně pravidelním odstupu jednoho týdne za sebou, vždy v pátek, jak je zde v pořadí uvádím.
(Zájemci si pořadí mohou snadno zapamatovat, neb je dle abecedy ... Po-Va-Ve, se Zemanem tedy "PoVaVeZe", má slovní tvorba:-)

Vašek Zeman emigroval v roce 1948 do Kanady, zrovna krátce před mimořádným úspěchem "Přes dvě vesnice", svého času velký hit.



Josef Poncar
* 14.3.1902 in Chodouň
† 6.11.1986 in Zdice

Přes dvě vesnice



Musik Josef Poncar
Text Vašek Zeman
Gesang Josef Zíma, DH Supraphon, Leitung Jindřich Bauer

- KV2 -
Karel Vacek
* 21. března 1902, Liberec
† 18. srpna 1982, Praha
"Ano, lidovky jsou mým koníčkem" /
"Ja, Volkslieder sind mein Hobby"
K. Vacek im Interview mit Jiří Suchý in 1970

Láska nehněvaná



Musik Karel Vacek,
Text Vašek Zeman
Gesang Oldřich Kovář, Karel Vacek
R.A. Dvorský a jeho Melody Boys


Jaromír Vejvoda
* 28. 3. 1902, Zbraslav
† 13. 11. 1988 na Zbraslav

Snubní prstýnek



Musik Jaromír Vejvoda
Text Vašek Zeman
Gesang Geschwister Skovajsovy
Orchester ESTA
Leitung Sláva Mach

 - kvítek -